Dino - Jutta May's Hundezwergenhilfe

Direkt zum Seiteninhalt
Hundevermittlung

Hunde auf der Suche nach netten Paten




Dino

Der liebe Dino ist über die Regenbogenbrücke gegangen



Rasse: Dackel-Pekinesenmix
 Größe: 25 cm Schulterhöhe,
Alter: ca. 10 - 11 Jahre (Stand Januar 2017)
Geschlecht: männlich, kastriert

Dino ist ein wirklich lieber, freundlicher Dackel-Pekinesenmix. Der hübsche Rüde wurde in Rumänien aus der Tötungsstation gerettet. Da hat das kleine Kerlchen großes Glück gehabt. Dino hat wunderschönes weiches rotbraunes Fell und ein so liebes Gesicht. Man sieht ihm seinen guten Charakter schon an. Mit anderen Hunden ist Dino sehr gut verträglich, auch mit Katzen und Kleintieren versteht er sich. Dino ist menschenbezogen, freundlich und anhänglich. Dino hat sicherlich ein schweres Leben hinter sich. Wohl aufgrund von Mangelernährung hat er vorne starke "O-Beine", die ihm das Laufen erschweren. Das tut seinem netten Äußeren aber keinen Abbruch.
Er kann deshalb aber nur kurze Wege spazierengehen. Dino ist so dankbar und lieb. Ein richtiger Sonnenschein-Hund, der sein schweres Schicksal tapfer meistert. Dino genießt bei seinem Dauer-Pflegefrauchen in der Nähe Bremens jede Streicheleinheit und Zuwendung.

Aufgrund seines Gesundheitszustands haben wir uns entschlossen, ihn aus der normalen Vermittlung heraus zunehmen. Daher suchen wir für den süßen Dino Paten, die uns mit ihrer Spende helfen möchten, seinen Lebensunterhalt, die tierärztliche Behandlung und das eine oder andere kleine Extra zu finanzieren.

Update 15.07.18 - Dem lieben Dino ging es leider immer schlechter, seine stark verkrümmten O-Beinchen schmerzten ihn immer mehr, dass auch die Schmerztabletten nicht mehr halfen. Er bekam zusätzlich noch Physiotherapie um seine verkrampfte und verkürzte Muskulatur zu entspannen, was ihm sehr gut getan hat. Aber nun ging es nicht mehr, die Schmerzen in den Beinen wurden so stark, dass er fast gar nicht mehr laufen konnte. Da mußten wir uns schweren Herzens entschließen, den lieben Goldschatz Dino über die Regenbogenbrücke gehen zu lassen. Ruhe in Frieden kleiner Dino, nun hast Du keine Schmerzen mehr.

Zurück zum Seiteninhalt